Wie man die Straßenbahn in Porto benutzt

Erfahren Sie alles über die Benutzung der Straßenbahn in Porto: Straßenbahnlinien und Fahrpläne, Preise und wo Sie Ihre Straßenbahntickets bekommen.

Sara Riobom

Mai 29, 2021

Cross Sell
Haben Sie schon entschieden, wo Sie bleiben wollen? Wenn nicht, lesen Sie meinen Artikel über die Übernachten in Porto: Die besten Stadtviertel

Eines der Dinge, die man in Porto tun muss, ist mit der historischen Straßenbahn zu fahren.

Es gibt drei Straßenbahnlinien in Porto, und in diesem Artikel findest du nicht nur die Verlaufspläne jeder Linie, sondern auch die Fahrpläne, wo du die Tickets kaufen kannst, usw. Ich hoffe, dieser Leitfaden über das Reisen mit der Straßenbahn in Porto gefällt dir!

Wie die Straßenbahn in Porto funktioniert

straßenbahn avenida aliados porto

Ob du es glaubst oder nicht, die Straßenbahn in Porto ist eines der ältesten elektrifizierten Transportsysteme in Europa, da sie bereits 1895 eingeweiht wurde.

Sie war ein sehr beliebtes Verkehrsmittel, aber seit den 60er Jahren wurde sie langsam von den Einheimischen aufgegeben, die im Alltag lieber schnellere Verkehrsmittel benutzen. Heutzutage gibt es nur noch drei Straßenbahnlinien in Porto, die hauptsächlich von Touristen und ein paar älteren Einheimischen genutzt werden. Nichtsdestotrotz ist eine Fahrt mit der Straßenbahn in Porto eine gute Idee für Familien mit Kindern, oder um einfach eine Fahrt in die Vergangenheit zu unternehmen. 🙂

Wie fährt man am besten mit der Straßenbahn in Porto?

Wenn du nur EINE Strecke fahren willst, ist es wahrscheinlich am besten, das Ticket an Bord zu kaufen – ein Einzelticket kostet 3,50€/Person.

Aber wenn du die Stadt (einschließlich des Flussufers) wirklich mit verschiedenen Verkehrsmitteln entdecken willst, dann empfehle ich dir das Kombiticket für die Straßenbahn + Hop Off Hop On Bustour + Guindais Aufzug, gültig für 2 Tage. Es kostet 23,40€/Erwachsener (Kinder von 4-10 Jahren zahlen 13€).

Das ist ein recht guter Preis, denn jede Straßenbahnfahrt kostet 3,50€, eine klassische Hop Off Hop On Bustour kostet 17€ / Tag und der Aufzug kostet 2,50€ / Fahrt. Um diese Verkehrsmittel EINMAL zu benutzen, würdest du also 23€ / Tag bezahlen, und dieses Ticket kostet genauso viel, aber es gibt dir unbegrenzten Zugang zu Portos Straßenbahnen für 24 Stunden, eine Fahrt mit Guindais Aufzug und 2 Hop-On-Hop-Off-Bustouren.

Straßenbahnlinien in Porto

Straßenbahnlinie 1: Von Ribeira nach Foz

Die Linie 1 der Straßenbahn von Porto ist die bekannteste unter den Touristen, da ihre Strecke am Flussufer zwischen dem Viertel Ribeira und der Mündung des Douro im Viertel Foz verläuft.

Die Fahrt beginnt an der Haltestelle Infante, vor der Kirche São Francisco, und endet an der Haltestelle Passeio Alegre, in den schönen Passeio Alegre Gärten. Aber natürlich kann man unterwegs an jeder beliebigen Haltestelle ein- und aussteigen.

Es ist eine kurze Fahrt – etwa 20 Minuten, wenn es keine größeren Unterbrechungen gibt (wie Autos, die die Linie kreuzen!), aber sehr schön.

Lokaler Tipp: Es gibt immer Warteschlangen von Dutzenden von Menschen, um die Linie 1 der Straßenbahn in Porto zu nehmen, also empfehle ich, morgens so früh wie möglich loszufahren. Eine andere Möglichkeit, an die niemand denkt, ist die Straßenbahn in die andere Richtung zu nehmen, beginnend am Passeio Alegre, weil dort normalerweise viel weniger Leute sind.

Weil es eine so beliebte Straßenbahn in Porto ist, solltest du die Straßenbahn an der ersten Haltestelle nehmen, direkt vor der São Francisco Kirche oder an der letzten, in Passeio. Wenn man versucht, die Straßenbahn 1 an einer anderen Haltestelle zu bekommen, vor allem während der Hochsaison, ist die Wahrscheinlichkeit, keinen Platz zu bekommen, wirklich hoch!

Prüfen Sie den Verlauf der Linie 1 der Straßenbahn in Porto:

route straßenbahnlinie 1 porto ribeira foz

Fahrplan der Linie 1 der Straßenbahn in Porto (Richtung Infante – Passeio Alegre)

fahrplan straßenbahn porto linie 1 infante passeio alegre

Fahrplan in Richtung Passeio Alegre – Infante (bei Ribeira), jeden Tag in der Woche:

fahrplan straßenbahn porto linie 1 passeio alegre infante

Dies ist eine großartige Möglichkeit, um vom Stadtzentrum zum Flussufer zu gelangen, und die Aktivitäten am Ufer des Douro-Flusses auszuprobieren.

Du kannst zum Beispiel die Straßenbahn am Passeio Alegre nehmen und an der Haltestelle Infante, vor der St. Francis Kirche, aussteigen. Dann kannst du zum Flussufer hinuntergehen (es ist ein 5-minütiger Spaziergang) und die 6-Brücken-Kreuzfahrt machen, die berühmte Bootsfahrt, die dir eine fantastische Aussicht auf die Stadt und die Brücken von Porto bietet.

Da es eine sehr beliebte Aktivität ist, empfehle ich, das Online-Ticket für die 6-Brücken-Kreuzfahrt zu kaufen.

Eine weitere Option ist der Besuch des World of Discoveries Museums, das für Familien mit Kindern geeignet ist. Das Ticket vor Ort am Schalter ist teurer als das Online-Ticket, daher empfehle ich, das Online-Ticket für des World of Discoveries zu kaufen. Dann kann man an der Haltestelle in der Nähe des Museums in die Straßenbahn einsteigen: Dreh dem Museum einfach den Rücken zu und geh fünf Minuten nach rechts die Straße entlang. Die Haltestelle heißt Alfândega.

Lokaler Tipp: Da die meisten Leute die Straßenbahn 1 an der ersten Haltestelle nehmen, ist sie bereits voll, wenn sie an der Haltestelle Alfândega ankommt. Daher kann man den umgekehrten Weg nehmen: Man nimmt die Straßenbahn 1 in der Nähe vom Ende der Linie, in Passeio Alegre, und fährt in Richtung Zentrum von Porto, um dann an der Haltestelle Alfândega auszusteigen und das Museum zu besuchen.

Straßenbahnlinie 18: Rundfahrt zwischen Massarelos und Carmo

Die Straßenbahnlinie 18 ist eine kreisförmige Straßenbahnlinie, die am Straßenbahnmuseum am Flussufer beginnt, und dann die ganze Strecke bis zum Clérigos-Turm hinauffährt – ein zentraler Platz für alle, die Porto besuchen, da er sich in der Nähe der berühmten Buchhandlung Lello und des Stadtviertels mit dem Nachtleben befindet. Dann fährt sie nach Süden in Richtung des Douro-Flusses und hält vor dem Straßenbahnmuseum (was ein echtes Erlebnis ist, glaub mir!).

Die Linie 18 der Straßenbahn in Porto hat den Vorteil, dass sie nicht so sehr von Touristen genutzt wird, so dass hier normalerweise weniger Menschen unterwegs sind. Auf jeden Fall muss man damit rechnen, an der ersten Haltestelle, im Jardim da Cordoaria, direkt vor dem Café Piolho, einige Leute in der Schlange stehen zu sehen.

Dies ist der Fahrplan der Linie 18 der Straßenbahn von Porto:

route straßenbahnlinie 18 porto massarelos carmo

Fahrplan der Linie 18 der Straßenbahn von Porto (jeden Tag in der Woche)

fahrplan straßenbahn porto linie 18

Da es sich um eine Rundfahrt handelt, gibt es nur diesen einen Fahrplan.

Straßenbahnlinie 22: Rundfahrt zwischen Carmo und Batalha

Die Straßenbahnlinie 22 ist eine kreisförmige Straßenbahnlinie, die am Gomes Teixeira Platz beginnt.

Es ist vielleicht die am wenigsten bekannte Straßenbahn in Porto, aber es ist meine Lieblingsstraßenbahn, weil sie nicht nur in der Gegend um Clérigos zirkuliert, sondern auch auf der Avenida dos Aliados (der wichtigsten Avenida von Porto), dann vor dem berühmten Bahnhof São Bento und schließlich am Batalha-Platz.

In Batalha angekommen, kann man mit dem Guindais-Aufzug, einem alten Aufzug, der seit 1879 in Betrieb ist, fahren, wenn man das Kombiticket hat. Es ist eine kurze, aber sehr lustige Fahrt, vor allem, weil sie einen sehr ungewöhnlichen Blick auf die Luiz I Brücke bietet.

Wenn du dich entscheidest, diese beiden Fahrten zu machen (d.h. Linie 22 der Porto Straßenbahn gefolgt vom Guindais‘ Aufzug), empfehle ich dir, das Kombiticket für die Porto Straßenbahn + Guindais‘ Aufzug + Hop On Hop Off Bus zu kaufen.

Fahrplan der Linie 22 der Porto Straßenbahn:

route straßenbahnlinie 22 porto carmo batalha

Fahrplan der Linie 22 der Straßenbahn in Porto:

fahrplan straßenbahn porto linie 22

Preise für die Straßenbahn in Porto

Diese Tickets sind verfügbar:

– 1 Fahrt: 3,50€
– 2 Fahrten am selben Tag: 6€
– 2 Tage Erwachsener: 10€
– 2 Tage Kind (4 bis 12 Jahre): 5€

Die Fahrkarten für die Straßenbahn in Porto können gekauft werden:

– in den Straßenbahnen
– bei Hotels (nur 2-Tages-Tickets)
– in Reisebüros
– an ausgewählten Kiosks

Wenn man allen Straßenbahnlinien in Porto fahren möchte und außerdem die Möglichkeit haben will, jederzeit ein- und auszusteigen, ohne ein neues Ticket zu lösen, empfehle ich den Kauf des Kombiticket für die Porto Straßenbahn + Guindais‘ Aufzug + Hop On Hop Off Bus, mit dem man 24 Stunden lang unbegrenzten Zugang zu allen Straßenbahnen hat.

Speichern Sie diesen Artikel für später:

ildefonso church tram porto
how travel tram porto pinterest board
Wie Abschnitt

Kommentare sind geschlossen.